2019

Grabmale für den Friedhof sind auch ein Spiegelbild der Zeit

Verstirbt ein Angehöriger, werden die Hinterbliebenen in der Regel einige Zeit nach der Bestattung ein Erinnerungszeichen für die letzte Ruhestätte aussuchen. Dieses Grabmal für den Friedhof soll den Besuchern oder Vorbeigehenden anzeigen: "Hier ist ein Mensch begraben, der jemanden wichtig war." Grabmale für den Friedhof sind in vielen Kulturen geläufig und geben einen spannenden Einblick in die Art und Weise, wie eine Kultur mit Tod und Vergänglichkeit umgeht. Eines der bekanntesten und wohl auch größten Grabmale ist die Cheopspyramide.

Ein Bambuszaun als natürlicher Sichtschutz

Ein Bambuszaun, wie beispielsweise von Bambusbasis, schützt auf ganz natürliche Art vor neugierigen Blicken, ohne dabei abweisend oder klobig zu wirken, denn ein Sichtschutz aus Bambus fügt sich elegant und unaufdringlich in Garten oder Terrasse ein. Der natürliche Werkstoff vereint viele Vorzüge, zu welchen neben Stabilität und Flexibilität auch die einzigartige Ästhetik zählt. Bambuszäune, die aus einzelnen Modulen bestehen, bieten die Möglichkeit, sowohl zu einem durchgehenden Zaun als auch als offene Sicht-Achsen zusammengesetzt werden zu können - ganz egal ob auf der Terrasse, am Pool, im Eingangsbereich des Hauses oder auf dem Balkon.

Was ist Trockenbau

Im Trockenbau werden nicht tragende, raumbegrenzende Bauteile hergestellt, deren Zusammenfügen durch industriell gefertigte Halbzeuge geschieht, welche mit Stecken oder Schrauben verbunden werden. Auf wasserhaltige Baustoffe wie Lehm, Putz, Beton oder Mörtel wird verzichtet.  Die im Trockenbau von der Heinz Hiller GmbH durchgeführten Arbeiten werden dem Gebäudeausbau zugerechnet. Trockenbau ist eine Leichtbauweise sowie zugleich Montagebauweise, die in den meisten Verwendungen günstiger und schneller ist als ein vergleichbares Mauerwerk.  In der Trockenbauweise können bauphysikalische Anforderungen wie Kälte-, Wärme-, Brand-, Schall-, Strahlen-, Feuchte- und Schlagsicherheit erfüllt werden.

Sommergarten – Erfreuen Sie sich an Ihrer persönlichen Oase zum Entspannen

Sommergärten sind in Deutschland noch relativ unbekannt, dennoch erfreuen sich die Alternativen zum Wintergarten einer wachsenden Beliebtheit unter den Hausbesitzern. Doch was genau ist ein Sommergarten, beispielsweise vom Kuhnert Glasbau, und in welcher Weise Unterschiedet sich dieser vom Wintergarten?  Sommergärten mit filigraner Bauweise    Winter- und Sommergärten sind recht ähnlich und werden von Laien oft verwechselt. Dabei bieten die Sommergärten einige Vorteile gegenüber den Wintergärten. Optisch sind die Sommergärten an ihrer leichteren Bauweise zu erkennen, insgesamt wirkt ein Sommergarten um vieles filigraner als ein Wintergarten.